„Wann ist denn endlich wieder Erdbeerfest in Richrath?“ Eine Frage, die in der gesamten Region aufkommt, sobald der Sommer im Land Einzug gehalten hat.

Denn ob Jung, ob Alt, ob von nah, ob von fern: das Erdbeerfest des RKV erfreut sich seit seiner Premiere im Jahr 1978 großer Beliebtheit. Tausende von Besuchern kommen Jahr für Jahr, um sich an Leckereien, deren Hauptzutat die Erdbeere ist, zu laben, Bekannte zu treffen und einfach eine schöne Zeit zu verbringen. Garant für den Erfolg ist auch die gemütliche Stimmung auf dem Hof der Familie Weeger.

Das war schon unter Peter Weeger so und bleibt unter der neuen Leitung seiner Tochter Christina und ihrem Mann Markus Weeger ebenso.

Schon immer hat der RKV zudem auf ein stimmungsgeladenes Bühnenprogramm Wert gelegt. Angesagte Band wie die Paveier und Brings haben in den vergangenen Jahren das Publikum zum Toben gebracht.

Damit das Erdbeerfest reibungslos verlaufen kann, sind nicht nur die gesamten RKV-Mitglieder samt Familien ehrenamtlich im Einsatz, sondern auch zahlreiche Helfer aus befreundeten Vereinen. Nicht zu vergessen der Einsatz lokaler Prominenter. Bürgermeister, Landrat oder auch Landtags- und Bundestagsabgeordneter helfen immer gerne.

Viele Helfer sind seit Jahrzehnten mit Freude dabei, was der Vorstand immer wieder dankend und lobend erwähnt. Der Einsatz zahlt sich für den RKV und alle Karnevalsfreunde aus. Denn ohne die Einnahmen des Erdbeerfestes könnten die Karnevalssitzungen im Winter nicht Jahr für Jahr immer wieder mit einer hochklassigen Besetzung aufwarten.

Auch in Zukunft möchte der RKV seinen Besuchern weiterhin ein schönes Volksfest bei freiem Eintritt und zivilen Preisen bieten.

   

Kalender  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30