Geschichten im Advent, mal besinnlich, mal heiter..

Die erlebten Besucher in der vom uns durchgeführten Veranstaltung „KÖLSCHE Chressdäch“, in unserer Residenz an der Industriestr. 90, in Langenfeld.
Der Saal und auch der Vorraum waren wie immer vorweihnachtlich geschmückt. Also beste Voraussetzungen für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Schon zum 16ten Mal fand diese Veranstaltung hier statt.

Früher hieß es mal „Adventszick op Kölsch“, dann „Advent op Kölsche Art“ und nun „Kölsche Chressdäch“. So in diesem Jahr aber auch schon zum neunten Mal,

Vor restlos ausverkauftem „Haus“ präsentierten bekannte Künstler und Interpreten aus dem Kölner Karneval, ihre Darbietungen.

Mit Leedcher & Verzellcher in Kölner Mundart traten auf:

  • Willibert Pauels (ne Bergische Jung)
  • Thomas Küpper (Klimpermännchen)
  • Elfi Steigmann
  • Philipp Godart
  • Achnes Kasulke und
  • Tenor Norbert Conrads

Als Moderator fungierte der als Rumpelstilzchen bekannte Fritz Schopps, brachte zwischendurch aber auch noch Passagen aus seiner diesjährigen Sessionsrede.

Für die musikalische Untermalung sorgte wie seit vielen Jahren schon, Dieter Jakobs. Das Publikum war begeistert und spendete dem entsprechend auch Applaus.

Die Beiträge mal heiter, mal besinnlich, prägen den Charakter dieser Veranstaltung. Ein willkommener „Einstieg“ in die oft von Hektik geprägte Vor-Weihnachtszeit.

An dieser Stelle allen Mitgliedern, die zum Gelingen der Veranstaltung in irgendeiner Form beigetragen haben, herzlichen Dank.

Heinz Wermeling
(Vorsitzender RKV Schwarz-Weiss)

   

Kalender  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31